Artikel
0 Kommentare

Für alle ab 18

Foto: unsplash.com/ilya

So, jetzt aber schnell. Ab morgen sind die Kinder für eine Woche bei Oma und Opa. Der Mann und ich haben also eine Woche kinderfrei. Damit kein Neid aufkommt: Wir haben beide den Schreibtisch voll mit Arbeit. Aber trotzdem können wir natürlich die nächsten Tage etwas entspannter in den Tag starten und die Abende fürs Erwachsenenprogramm nutzen. Bevor es losgeht, müssen wir heute noch packen. Und was basteln. Und ins Lieblingscafé vom großen Kind gehen (der junge Mann liebt es von klein auf sehr gediegen bis edel). Volles Programm also, weshalb ich mal ganz fix in die Puschen kommen muss. Euch allen ein wunderbares Wochenende – ob mit oder ohne Kinder – und ein paar Ideen, um es Euch nett zu machen!

Einen auf die Lampe gießen? Sehr gerne – aber bitte mit Stil. Das geht zum Beispiel mit Grapefruit, Tequila und Honig oder natürlich mit einem Martini, hier mal in der Mädchen-Variante.

Noch mehr Mädchenprogramm (obwohl dieses Mal jede Menge Männer mit an Bord sind): The Great British Sewing Bee, 3. Staffel. Die BBC hat sich endlich erbarmt und alle aktuelle Folgen online gestellt.

Nicht mehr neu, aber trotzdem absolut lesenswert und wie immer sehr komisch: “Sprechen wir über Eulen – und Diabetes” von David Sedaris.

Ach ja, und dann hat bei uns in der Straße eine neue Kneipe aufgemacht: Das “John Lemon” ist ins ehemalige Kegeleck gezogen. Sieht jetzt alles très chic, aber nicht überkandidelt aus – und die Kegelbahn gibt es auch immer noch. Das müssen wir also für die kommenden Tage auch noch irgendwie in den Terminkalender bekommen…

Foto: unsplash.c0m/ilya

Veröffentlicht von

Sandra, Texterin und Mutter, lebt mit Ellie, Mo und Christoph in Hamburg

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.